Zur Erinnerung an den Hochzeitstag: Eine Fototasse

Zu jeder königlichen Hochzeit werden offizielle Hochzeitstassen und sonstige Erinnerungsstücke mit dem Konterfei des Brautpaares herausgegeben. Doch warum sollte diese besondere Ehre nur blaublütigen Sprösslingen vorbehalten sein? Eine Fototasse ist doch auch eine tolle Idee, um die Hochzeit von Normalsterblichen zu würdigen!

Fototassen: Nicht nur für Kate und William reserviert

Schon in früheren Zeiten wurden anlässlich der Heirat von Adligen ganz besondere Porzellanstücke hergestellt. Manchmal waren es ganze Speiseservice, die Braut und Bräutigam in voller Schönheit abbildeten, manchmal nur einzelne wertvolle Vasen, Karaffen oder Tassen. Handbemalt wurden sie selbstverständlich und nur in kleinen Auflagen angefertigt. Heutzutage steht der Fabrikation solcher Erinnerungsstücke in großen Mengen durch die moderne Fertigungstechnik natürlich nichts im Wege und hochwertige Druckverfahren sorgen dafür, dass in  erstklassiger Fotoqualität eine Tassen bedrucken lassen kann. So lächelten beispielsweise auch Kate Middleton und Prinz William von Tausenden von Tassen in sämtlichen Schaufenstern des britischen Königreiches. (Dass es versehentlich auch eine ganze Ladung Fehldrucke gab, die auf einem Bild an der Seite von Kate nicht William, sondern seinen Bruder Harry zeigen, wollen wir taktvollerweise nicht weiter ausführen…)

Zur Erinnerung an den schönen Tag

Eine Fototasse kann auf verschiedene Weise zum I-Tüpfelchen einer Hochzeit werden: Vielleicht dient sie als Kaffeegeschirr beim Hochzeitsempfang und kann von den Gästen zur Erinnerung mit heimgenommen werden. Vielleicht begleitet sie die Dankeskarte, die das Brautpaar nach der Feier allen Gästen oder auch denen zukommen lässt, die es mit Geschenken und Glückwünschen bedacht hat. Manches Paar lässt auch nur zwei Tassen für den eigenen Gebrauch mit unterschiedlichen Fotos bedrucken: So hat er sie später im Büro beim Kaffeetrinken immer vor Augen und sie ihn.

Eine Fototasse als Hochzeitsgeschenk

Doch nicht nur als Erinnerung an die Hochzeit ist eine Fototasse ideal, auch als Hochzeitsgeschenk ist sie eine besondere und individuelle Idee. Ein Bild, das Sie gemeinsam mit dem Brautpaar zeigt, ein witziges Urlaubsbild oder ein altes Kindheitsbild von Braut oder Bräutigam? Oder vielleicht möchten Sie ja auch als Arbeits- oder Sportkollegen einen gemeinsamen Fotogruß verschenken? Durchforsten Sie doch einmal Ihre Fotodateien, sicher findet sich da irgendwo ein geeignetes Motiv.

Aber bitte auf Qualität achten

Einige Internetshops haben Fototassen in ihr Angebot aufgenommen, Sie sollten bei der Auswahl aber darauf achten, dass Sie sich für einen professionellen und bekannten Anbieter entscheiden um kein Risiko bezüglich der Qualität einzugehen. Schließlich soll man das Motiv auf der Tasse doch zweifelsfrei erkennen können, oder?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.