Kreuzfahrt als Hochzeitsreise

Und nach der Hochzeit geht’s in die Flitterwochen! Wohl kaum eine Reise wird jemals wieder so wichtig sein wie der erste gemeinsame Urlaub als verheiratetes Paar. Und nach den stressigen Monaten der Hochzeitsvorbereitungen hat man sich diese Erholung auch ganz bestimmt verdient. Schon immer gab es beliebte Traumziele für die Flitterwochen. Für  die Amerikaner ist es eine Reise an die Niagarafälle, in Europa stand Venedig lange hoch im Kurs. Doch mittlerweile haben Hochzeitspaare etwas anderes  für sich entdeckt: Eine Kreuzfahrt als Hochzeitsreise steht ganz oben auf der Wunschliste.

Und das Hotel ist immer mit dabei

Ein ganz besonderes Flair umgibt ein Kreuzfahrtschiff: Es öffnet einem das Tor zur weiten Welt, bringt zu Traumstränden, Metropolen fremder Länder  und lässt einen während einer einzigen Urlaubsreise unvergleichlich viele Dinge und Orte sehen. Gleichzeitig ist das Schiff komfortables Hotel mit exquisiter Verpflegung, Rundumservice und vielen kulturellen Angeboten und Freizeitaktivitäten. Spezielle Zimmer und Suiten für die Flitterwochen werden ebenfalls oft angeboten. Nicht erst seit der Fernsehserie „Traumschiff“ haben Kreuzfahrten unermüdlich steigende Buchungszahlen zu verzeichnen und viele neue, moderne und luxuriöse Schiffe wurden von bekannten Veranstaltern wie TUI Kreuzfahrten ins Angebot aufgenommen.

Hochzeitsreise oder  Kreuzfahrt mit Hochzeit?

Diese Kreuzfahrtgesellschaft bietet übrigens als einzige deutsche auch die Möglichkeit an, sich auf dem Schiff während der Reise rechtlich verbindlich trauen zu lassen.  Dass jeder Kapitän das Recht hat, an Bord Trauungen durchzuführen, ist nämlich eine längst überholte Volksmeinung. Besondere Voraussetzungen müssen erfüllt sein und auf der Mein Schiff 1 und 2 sind sie gegeben. Ein kirchlicher Segen nach bereits zuhause vollzogener standesamtlicher Trauung ist hingegen auf jedem Kreuzfahrtschiff möglich und ein spezielles Hochzeitsarrangement wird ebenfalls von vielen Reiseveranstaltern angeboten. Ob im kleinen Kreis oder mit großer Hochzeitsgesellschaft: Eine Hochzeit auf einem Kreuzfahrtschiff sollte auf jeden Fall rechtzeitig gebucht werden!

Wohin geht Kapitän deine  Kreuzfahrt?

Mit der Auswahl der Schiffsroute für die Flitterwochen ist es vermutlich wie mit der Wahl des Brautkleides: Sie ist unendlich schwer, denn es gibt so viele traumhafte Angebote! Karibik oder Indischer Ozean, Südsee oder Galapagosinseln, Mittelmeer oder Flusskreuzfahrt – je nach Urlaubslänge, Wunschzielen und auch Geldbeutel lässt sich im Reisebüro vor Ort oder bequem im Internet  unter einer URL  für jeden die passende Kreuzfahrt als Hochzeitsreise buchen. Doch eines ist gewiss und gilt für alle Kreuzfahrten gleichermaßen: Sie wird unvergesslich bleiben.

Comments

  1. PeMi says:

    Vielen Dank, es ist immer toll, persönliche Berichte zu hören/lesen und nicht nur die Werbetexte aus dem Katalog. Stimmt, je nach Reiseziel sollte der Termin sorgfältig ausgesucht werden. Mittelmeer im Februar muss vielleicht nicht unbedingt sein…

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.