Trauminseln im Indischen Ozean garantieren traumhafte Flitterwochen

Perfekte Ziele für den Traumurlaub für Frischvermählte bieten die paradiesischen Inseln im Indischen Ozean. Der Indische Ozean ist der drittgrößte und der wärmste Ozean der Welt. Er liegt vollständig auf der Südhalbkugel. Dort befinden sich Mauritius, die Seychellen, die Komoren, La Réunion, Sri Lanka, Madagaskar, Sansibar und die Malediven; doch das ist nur eine kleine Auswahl. Da hat jedes Brautpaar die Qual der Wahl!
Paradiesisch sind sie einfach alle. Wie wäre es mit entspannenden Wellnessferien auf Mauritius? Man kann aber auch Tauchen und Luxus genießen auf den Malediven. Die Gewürzinseln oder Inseln des Mondes, die Komoren sind ein Geheimtipp. Oder soll es purer Naturgenuss auf Madagaskar, der Insel mit den vielen Gesichtern, sein. Alle Inseln liegen malerisch eingebettet im Indischen Ozean und laden gerade junge Ehepaare ein, um in einer paradiesischen Natur ihren Honeymoon zu genießen.

Einmalige Schönheit der Natur: Tauchen, Wellness, Sonnenbaden

Auf den Inseln erlebt man eine einzigartige Flora und Fauna sowie traumhafte Sandstrände und Tauchreviere. Wundervolle First-Class-Hotels in herrlichen Parks gelegen, stehen bereit mit erstklassigem Service, komfortablen Suiten und tollen Wellnessangeboten. Hier kann man die Zweisamkeit richtig genießen und die Seele baumeln lassen. Auf allen Inseln hat man die Wahl zwischen Sonnenbaden an Traumstränden, Schnorcheln in atemberaubend schönen Korallenriffen, langen Strandspaziergängen bei farbintensiven, malerischen Sonnenuntergängen über dem Meer.

Mauritius ist eine Flitterwochen – Reise wert

An erster Stelle der Trauminseln steht Mauritius als Perle des Indischen Ozeans. Üppige Regenwäldern, traumhafte Küstenlandschaften, Strände wie Puderzucker, ein Golfparadies, kulturell vielfältig und hochinteressant. Wunderschöne Korallenriffe und blau-türkis-schimmernde Lagunen begeistern nicht nur Wassersportler. Das die Insel umschließende Korallenriff sorgt für sanfte Wellen an den Stränden. Eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt und facettenreiche bunte Vogelwelt überzieht die Insel. Auf Mauritius kann man wirklich den stressigen Alltag vergessen und traumhafte Flitterwochen verbringen.

Die Seychellen sind die bekanntesten Flitterinseln

Dieses Tropenparadies mit traumhaften Stränden in malerischen Buchten ist einfach unbeschreiblich schön. Zwischen den bizarren Granitfelsen liegen die weißen Traumstrände am türkisblauen, kristallklaren und warmen Meer. 400.000 Quadratkilometer und über 100 wunderschöne Inseln erwarten die Frischvermählten. Hier findet man das Paradies für Sonnenanbeter, bei Jahrestemperaturen zwischen 25 und 30 Grad. Traumhafte Landschaften, seltene Pflanzenarten, schneeweiße Sandstrände mit Kokospalmen und eine leichte Brise, die übers Meer kommend für leichte Kühlung sorgt. Mahé, Praslin oder La Digue laden ein zu romantischen und zauberhaften Mußestunden.

Sri Lanka vereint Naturschönheit mit kulturellen Highlights

Hier findet man von allem etwas. Traumstrände und wunderschöne Korallenriffe, das Hochland mit faszinierenden Teeplantagen, alte Paläste und Tempel sowie den eindrucksvollen Regenwald. Die Einwohner sind sehr gastfreundlich, die Hotels erstklassig, das Freizeitangebot riesig und das Ganze zu erschwinglichen Preisen. An der West- und Südküste hat man während des ganzen Jahres tolles Badewetter. Das Land ist geschichtlich und multi-ethnisch hochinteressant.

Bei all diesen traumhaften Urlaubszielen ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Vielleicht finden auch Sie dort Ihre Trauminseln für die Flitterwochen? Wir wünschen einen wundervollen Honeymoon.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.