Gutscheine für Events und Erlebnisse zur Hochzeit schenken

Was war es doch zu den Zeiten unserer Großeltern einfach, ein passendes Geschenk zur Hochzeit zu finden! Die Brautleute hatten meist noch keinen eigenen Haushalt und so waren sie glücklich und dankbar, wenn die Hochzeitsgäste Porzellan, Tischwäsche, Töpfe oder Haushaltsgeräte schenkten. Aber wie ist das heute? Die wenigsten Paare haben vor ihrer Hochzeit nicht schon bereits zusammengewohnt oder zumindest jeder für sich eine eigene kleine Wohnung gehabt. So ist die Grundausstattung für das Alltagsleben in der Regel vorhanden und bei der Entgegennahme von  Geschenken wie Toaster oder Eierkocher verkneift sich so manches Paar ein „Ach, wie schön, diese Farbe haben wir noch nicht…“.

Wenn das Brautpaar schon schon so vieles hat

Um den Hochzeitsgästen trotzdem die Möglichkeit zu geben, das eine oder andere „handfeste“ Geschenk zu überreichen, sind immer noch Geschenketische üblich. Sie sind aber  mittlerweile nicht nur in Einzelhandelsgeschäften oder  Kaufhäusern zu finden, sondern auch im Internet in diversen Online-Shops. Wenn man aber die Brautpaare ganz ehrlich nach ihren Geschenkwünschen fragt, so geben die meisten zu, dass sie mit Geldgeschenken oder einem Gutschein einfach am meisten anfangen können. Aber es muss ja kein Gutschein für den nächsten Einkauf im Einrichtungshaus sein – warum nicht die Möglichkeit auf  atemberaubendes Ereignisse als besondere Hochzeitsgeschenke wählen?

Erlebnisgutscheine verhelfen zu unvergesslichen Geschenken

Es muss nicht eine ganze Hochzeitsreise sein, aber ein traumhafter Abend oder ein unvergessliche Nachmittag wird den Beschenkten lange in Erinnerung bleiben. Originelle Hochzeitsgeschenkideen gibt es viele: Vielleicht lassen Sie das Paar bei einem Tandemsprung ins Eheglück springen oder verhelfen ihm zu einem nicht alltäglichen Fotoshooting für die Hochzeitsfotos. Oder spendieren Sie dem Paar die Teilnahme an einer Kochshow oder an einer Schneeschuhwanderung. Passende Gutscheine erhalten Sie bei  soezialisierten Anbietern im Internet. Halten Sie am besten schon eine Weile vor der Hochzeit die Augen auf, um das ideale Geschenk zu finden. BeimEinlösen des Geschenkes  werden sich die beiden  Brautleute dann sicher dankbar an den edlen Spender erinnern.

Gutscheine als Dankeschön für die hilfreichen Freundinnen

Solch ein Gutschein für ein besonderes Erlebnis ist auch ein ideales Dankeschön, wenn das Brautpaar sich bei den Personen bedanken möchte, die bei der Organisation oder Vorbereitung tatkräftig geholfen haben. Oft sind es die Freundinnen der Frauen, die sich mit Herz und Seele dabei einbringen, basteln, backen und dekorieren. Auch für Geschenkideen für Frauen bringt das Stöbern in den Angeboten der Eventanbieter eine Unmenge an Möglichkeiten hervor, von Ballonfahrt bis Malkurs, von Ernährungscoach bis Fußmassage.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.