Die Hochzeitsfotos modern und stilvoll präsentieren

„Die Liebe bleibt“, heißt es ja so wunderschön in vielen Liedern und Gedichten und nach der Hochzeit bleiben zusätzlich auch noch traumhafte Erinnerungen und sicher jede Menge Hochzeitsfotos zurück. Nun ja, im Zeitalter der digitalen Fotografie sind es oft viel zu viele… Da heißt es dann zunächst einmal auszuwählen:

  • Welche davon sollten als dauerhafte Erinnerungsstücke aufbewahrt werden?
  • Welche werden eingereiht in die bunte Palette der Bilder, die Ablauf und Gäste der Hochzeit festhalten und widerspiegeln?
  • Und welche davon werden auserwählt um als besondere Glanzpunkte die Wand oder einen Fotorahmen auf dem Sideboard zu schmücken?

Digitale Fotografie macht (fast) alles möglich

Und wohin jetzt mit den wunderbaren Bildern der Hochzeit? Das gute alte Fotoalbum ist mittlerweile fast gänzlich vom Fotobuch abgelöst wurden. Warum erst Fotoabzüge machen lassen und sie dann einkleben, wenn man sie gleich in ein Album drucken lassen kann? Online-Druckereien bieten Fotobücher in verschiedenen Formaten und Ausführungen an und das Hochladen und Bearbeiten der Fotos ist kinderleicht. Auch in Punkto „Hochzeitsbild im Bilderrahmen“ hat die Digitalisierung mittlerweile Einzug gehalten. Statt vom Fotopapier lacht das Brautpaar jetzt immer häufiger vom Bildschirm des digitalen Bilderrahmens. Der hat den reizvollen Vorteil, dass er sich mit vielen Bilderdateien bestücken lässt und die Anzeige verschiedener Fotos nach Belieben eingestellt werden kann.

Die Bilder der Hochzeit einzigartig präsentieren

Wem ein digitaler Bilderrahmen zu viel unnötige Technik ist und wer trotzdem eine stylische Art der Präsentation für seine Hochzeitsfotos sucht, der sollte sich einmal die modernen Alu-Dibond Produkte anschauen wie man sie bei Whitewall finden kann. Fotos können dabei mittels Druck auf hochwertiges Fotopapier auf aluminiumbeschichtete Polyethylenplatten aufgebracht, aber auch direkt auf die Aluminiumschichten aufgedruckt werden. Letzteres gibt nicht nur besondere Detailschärfe in stabiler Qualität und faszinierender Optik, sondern macht es auch möglich, die feuchtigkeitsunempfindlichen Bilder im Bad, in der Küche oder auf der Terrasse aufzuhängen.

Zeitlos schön: Das Hochzeitsbild an der Wand

Das absolute Highlight in Sachen Hochzeitsfoto ist wohl bei den meisten jungen Paaren ein großes Bild an der Wand. Als Posterausdruck vom digitalen Bild oder auch als Gemälde, das von einem Hochzeitsfoto abgemalt wurde, reicht das Angebot von Anbietern im Internet. Auch großformatigen Bilder sind als moderne Alu-Dibond Produkte erhältlich und werden an der Wand mit Sicherheit zum unschlagbaren Hingucker. So sind Ihre Hochzeitsbilder eine lebendige Erinnerung an den schönsten Tag des Lebens und gleichzeitig stilvolle, zeitlose Dekoration.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.